Seniorensicherheitsberater im Neuen Rathaus ausgezeichnet

Seniorin macht Verschnaufpause auf Bank (c) Jerzy Sawluk / pixelio.de

Seniorin macht Verschnaufpause auf Bank (c) Jerzy Sawluk / pixelio.de

Die zehn Seniorensicherheitsberater/-innen des Kommunalen Präventionsrates Leipzig (KPR) wurden heute bei einem Empfang im Neuen Rathaus von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Seit dem Jahr 2011 stehen die Seniorinnen und Senioren im Alter zwischen 67 und 83 Jahren für Seniorentreffs, Vereine und andere interessierte Seniorengruppen als Berater zur Verfügung.

Weiterlesen

Streik in den kommunalen Kindertagesstätten Leipzigs

das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

Wie immer kurzfristig kündigt sich in den kommunalen Kindertagesstätten Leipzigs ein Streik an. Während heute erst die genaue Liste der betroffenen KiTas bekannt gegeben wurde, haben Eltern eigentlich nur noch am Wochenende Zeit eine adäquate Betreuungslösung zu finden. Bereits am kommenden Montag, den 17.3.2014 wird es im Rahmen der derzeitigen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst zu einem Warnstreik kommen.

KiTa geschlossen wohin mit dem Kind?
Über den konkreten Streikaufruf für Montag wurden die Eltern erst heute mit einem Brief informiert, der in den Kindertageseinrichtungen bei der Abholung des Kindes ausgehändigt und im Hortbereich den Kindern mit nach Hause gegeben wurde. Während es nun in mindestens 12 Kindertagesstätten und 22 Horte am kommenden Montag heißt, geschlossen wegen Streik, müssen sich Eltern dennoch kaum Sorgen machen.

Weiterlesen

auf gute nachbarschaft bei der fraueninfobörse radeberg!

Fraueninfobörse Radeberg

Fraueninfobörse Radeberg

auf gute nachbarschaft heißt es bei der fraueninfobörse radeberg! und gute nachbarn können frauen immer gebrauchen. denn frauen im ländlichen raum haben es heutzutage besonders schwer. die infrastruktur und der arbeitsmarkt sind ausgedünnt. man kommt schlecht von a nach b oder ist als alleinerziehende einfach nicht flexibel genug. trotzdem denken viele nicht ans weggehen. sie engagieren sich im verein, helfen beim organisieren des dorffester oder/und versorgen ältere menschen in ihrer nachbarschaft.

Weiterlesen

Kolonnadenviertel, Familienfrühstück, Kollefest

Frühstückstisch (c) catfriend-Moko / pixelio.de

Frühstückstisch (c) catfriend-Moko / pixelio.de

Mitten im Zentrum Leipzigs rund um den Dorotheenplatz erstreckt sich das wunderschöne Kolonnadenviertel. Im Viertel wohnen, leben und arbeiten unterschiedlichste Menschen. Viele kleine Läden und Büros säumen die Kolonnandenstraße rechts und links und verleihen dem Viertel individuellen Charme. Und das Kolonnadenviertel hat einen engagierten Bürgerverein, welcher schon seit dem Jahr 2003 intensiv im Viertel arbeitet und sich seinerseits verpflichtet hat die Lebens- und Wohnqualität im Stadtteil zu erhalten und immer weiter zu verbessern. Hilfe für Senioren, Aussiedler und Spätaussiedler stehen ebenso auf dem Plan, wie die Gestaltung von Veranstaltungen, verschiedener Arbeitsgruppen und die Förderung von Heimatpflege, Heimatkunde, Kultur, Völkerverständigung sowie der Erhalt von Kulturwerten. Jährlich lädt der Bürgerverein zum Kollefest ein. Entweder wird das große Kollefest als Familienfest auf dem Hof der Generationen gefeiert oder es findet das kleine Kollefest auf dem Dorotheenplatz statt.

Weiterlesen

Tipps zur Winterfütterung heimischer Wildvögel

Umwelt in Buchstaben auf Würfel (c) memephoto / Pixelio.de

Umwelt in Buchstaben auf Würfel (c) memephoto / Pixelio.de

Der Winter hat Schnee und Frost gebracht und die aufgestellten Futterhäuschen locken wieder viele Vögel an. Auch wenn die Winterfütterung kontrovers diskutiert wird, gerade in der Stadt, wo ausreichend natürliche Nahrungsquellen fehlen, bietet es sich an, den Tieren über die kalte Jahreszeit zu helfen. „Sinnvoll ist eine Winterfütterung aber nur, wenn sie artgerecht durchgeführt wird und verschiedene Vogelarten anspricht“ sagt Uta Fröhlich vom Ökolöwen und gibt Tipps zur richtigen Winterfütterung: 

Weiterlesen

10 Tipps zur Müllvermeidung

Plasteflasche Umweltschutz (c) Torsten Rempt / pixelio.de

Plasteflasche Umweltschutz (c) Torsten Rempt / pixelio.de

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung vom 17. bis 25. November geht zu Ende. Zum Abschluss gibt der Ökolöwe 10 Tipps zur Müllvermeidung, die jeder ganz einfach umsetzen kann. Denn der umweltfreundlichste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht.Verzichten Sie auf PlastiktütenNehmen Sie keine Plastiktüte extra beim Einkauf. Nutzen Sie Tragetaschen oder Körbe. In Deutschland werden jährlich 5,3 Milliarden Plastiktüten verwendet. Das sind 10.000 Plastiktüten pro Minute. 

Weiterlesen

Wie der Wiedereinstieg mit Kind gelingt

Kind im KiTa-Alter entdeckt die Welt (c) qimono / pixabay.de

Kind im KiTa-Alter entdeckt die Welt (c) qimono / pixabay.de

Dresden/Leipzig, 10.01.2012 – Im Rahmen der Baby-plus-Kids-messen veranstalten die TMS Messen und das mobile Familienbüro erstmalig eine Podiumsdiskussion zum Thema Wiedereinstieg mit Kind. Sowohl Samstag als auch Sonntag (14./15.01.) dreht sich alles um die Sorgen und Nöte junger Mütter und Väter bei der Vereinbarkeit von Job und Baby. Die Familienmessen „Baby plus Kids“ bieten Unterstützung: Sie sind die rundum sorglos Veranstaltung für alle Eltern, werdenden Eltern, Großeltern und ihren Nachwuchs. Die Besucher erwartet eine bunte Vielfalt aus Information, Einkauf und Vergnügen von der Schwangerschaft bis zum ersten Schultag.

Weiterlesen

Elektronische Ausfüllhilfe erleichtert die Beantragung von Hartz 4

Arbeit | Hartz4 Schriftzug (c) Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Arbeit | Hartz4 Schriftzug (c) Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Aktuelle Kundenbefragungen in den Jobcentern zeigen, dass die Beantragung von Grundsicherungsleistungen („Hartz IV“) immer noch als zu unverständlich und schwierig wahrgenommen wird. Darauf hat die BA reagiert und stellt Kunden bei der Beantragung von Leistungen der Grundsicherung eine überarbeitete elektronische Ausfüllhilfe zur Seite. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, welche Informationen im Antrag an welcher Stelle benötigt werden und welche Angaben unverzichtbar sind.

Weiterlesen
Cookie Einstellungen