Das Programm Pegasus: Schulen adoptieren ein Denkmal

Sparschwein (c) pefertig / pixabay.de

Sparschwein (c) pefertig / pixabay.de

Zwei Leipziger Schulen adoptieren ein Denkmal und wurden mit dem Preis des Programms Pegasus ausgezeichnet. Das Programm Pegasus – Schulen adoptieren Denkmale des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus gab in seiner Jurysitzung am 20. Juni 2016 die Preisträger für das neue Schuljahr bekannt. Darunter sind auch zwei Leipziger Schulen.

Weiterlesen

Streik in den kommunalen Kindertagesstätten Leipzigs

das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

Wie immer kurzfristig kündigt sich in den kommunalen Kindertagesstätten Leipzigs ein Streik an. Während heute erst die genaue Liste der betroffenen KiTas bekannt gegeben wurde, haben Eltern eigentlich nur noch am Wochenende Zeit eine adäquate Betreuungslösung zu finden. Bereits am kommenden Montag, den 17.3.2014 wird es im Rahmen der derzeitigen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst zu einem Warnstreik kommen.

KiTa geschlossen wohin mit dem Kind?
Über den konkreten Streikaufruf für Montag wurden die Eltern erst heute mit einem Brief informiert, der in den Kindertageseinrichtungen bei der Abholung des Kindes ausgehändigt und im Hortbereich den Kindern mit nach Hause gegeben wurde. Während es nun in mindestens 12 Kindertagesstätten und 22 Horte am kommenden Montag heißt, geschlossen wegen Streik, müssen sich Eltern dennoch kaum Sorgen machen.

Weiterlesen

mobiles familienbüro unterwegs: eilen wir hin?!

bildungsfest ski (c) leipziger-bildungsfest.de

bildungsfest ski (c) leipziger-bildungsfest.de

eilen wir hin und zwar nach eilenburg. denn hier in eilenburg gibt es dieses wochenende jede menge zu sehen. eilenburg liegt an der mulde im nordwesten von sachsen, zirka 20 kilometer nordöstlich der universitäts- und messestadt leipzig. die stadt gehört dem landkreis nordsachsen an und hat etwa 17.000 einwohner; damit ist sie die viertgrößte stadt im kreis.

Weiterlesen

kurz und knapp zum bildungspaket

Schule Schriftzug (c) S. Hofschläger / pixelio.de

Schule Schriftzug (c) S. Hofschläger / pixelio.de

bildung für a l l e von anfang an – dieses motto sorgte bereits beim leipziger bildungsfest für rege beteiligung und diskussionen. nur 3 jahre nach dem letzten bildungsfest kann man das hier so lesen: „liebe bürgerinnen und bürger, das bildungspaket gibt 2,5 millionen bedürftigen kindern aus geringverdienerfamilien mehr zukunftschancen. sie haben jetzt einen rechtsanspruch auf bildung und aufs mitmachen.“

Weiterlesen

von der ganztags- zur gemeinschaftsschule

Termin | Kalender (c) kropekk_pl / pixabay.de

Termin | Kalender (c) kropekk_pl / pixabay.de

die familienfreund kg nahm an der bildungswerkstatt teil. von der ganztags- zur gemeinschaftsschule hieß es letzten samstag am 17.11.2007 im studio3 bei der bildungswerkstatt der spd. ein bunter querschnitt von menschen aus unternehmen, schule und vereinslandschaft diskutierte mit daniela kolbe von den jusos, sylvia füssl vom stadtschulelternrat und obm burkhard jung.

Weiterlesen

Mehr als nur ein Platz am Gymnasium

Schulanfang mit Schultüte (c) annca / pixabay.de

Schulanfang mit Schultüte (c) annca / pixabay.de

Immer, wenn die Bildungsempfehlung die Richtung für die Schulbildung in Sachsen weist, gibt es auch die berühmte Wunschliste für die Aufnahme in weiterführende Schulen. Während im Schulgesetz letztlich ein Platz am Gymnasium zugesichert wird, gibt es in der Realität doch einige Schwierigkeiten an überfüllten Wunschschulen Plätze zu finden. Oft entscheiden Eltern nach Wohnortnähe und Schulweg – vorrangig vor Konzept und Ausrichtung der Schule. 

Weiterlesen

Über den Leipziger Tellerrand geguckt – ESS-Kultur verbindet

Leipziger Netzwerk der Ess-Klasse - Abschlussveranstaltung_20_12_2011_Esskultur (c) ess-klasse.eu

Leipziger Netzwerk der Ess-Klasse - Abschlussveranstaltung_20_12_2011_Esskultur (c) ess-klasse.eu

spontan lud uns die koordinatorin des leipziger netzwerk der ess-klasse am 20.12.2011 in die 16. leipziger mittelschule ein. auf dem speiseplan stand ein blick „über’n leipziger tellerrand“ zu wagen und sich einen nachmittag lang von „ess-kultur“ verwöhnen und inspirieren zu lassen.

Weiterlesen

Liebevoll begleiten: Sex ’n’ Tipps oder rund um aufgeklärt!

BZGA - Liebevoll Begleiten (c) bzga.de

BZGA - Liebevoll Begleiten (c) bzga.de

Liebevoll begleiten heißt es für viele Eltern. Im Umgang mit dem Körper, der Pflege und Entwicklung eines Kleinkindes gibt es jeden Tag was neues. Vom 1. bis zum 6. Lebensjahr geht es um Neugier, Körperwahrnehmung, kindliche Scham und um Bindung. Die Aussage: „Jedes Kind hat sein eigenes Tempo“ gewinnt besonders in diesen ersten Jahren an Bedeutung. Der Körper wächst und das Gehirn entwickelt sich – die Umwelt wird erlebt, verarbeitet und ihr Kind ist eine kleine Persönlichkeit, die sich entfalten will.

Weiterlesen

Einen Platz am Gymnasium

Schule Tafel (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Schule Tafel (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Jedes Jahr auf’s neue startet mit Erhalt der Bildungsempfehlung der Run auf die weiterführenden Schulen. Besonders bei den Gymnasien gibt es immer wieder einen Mangel an Plätzen. Die Anmeldung für den Platz am Gymnasium erfolgt über die Abgabe des Erst-, Zweit- und Drittwunsches an das Gymnasium der ersten Wahl. Laut dem Leipziger Wochenkurier meinte im Mai 2010 der Sprecher der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Leipzig roman schulz, dass es nur wenige Fälle gibt bei denen es nicht klappt. Stichtag für die Bekanntgabe ist der 18.5.2010.

Weiterlesen
Cookie Einstellungen