Kindertagespflege Leipzig – Unterstützung für Tagesmütter und Tagesväter

Nachwuchs schläft im Weidenkorb (c) esudroff / pixabay.de

Nachwuchs schläft im Weidenkorb (c) esudroff / pixabay.de

wer eine kindertagespflege betreibt, kann vom selbstständigen tun so manches liedlein singen. da brauch man spielzeug, betten, tisch und stühle, einen wagen für die kids usw. gerade in großen städten, wie in leipzig und dresden ist kindertagespflege längst eine etablierte und verbreitete tätigkeit. natürlich hören auch mal tagesmütter und -väter auf oder neue fangen an. warum soll man da nicht untereinander in den austausch treten und gebrauchte aber gut erhaltenes sammeln, um es z.b. in einem materialpool kindertagespflege zu verleihen, zu tauschen oder abzugeben?

Weiterlesen

Leipziger Netzwerk für Kinderschutz nimmt Form an

netzwerk (c) pepsprog  / pixelio.de

netzwerk (c) pepsprog / pixelio.de

das projekt der sächsischen landesregierung "netzwerke für kinderschutz" soll das gesunde körperliche, geistige und seelische aufwachsen der kinder fördern und einen effektiven schutz des kindeswohls gewährleisten. dabei sollen hauptsächlich eltern in belastungssituationen in ihrer erziehungsverantwortung unterstützt werden. 

Weiterlesen

familienbüro unterwegs: Ein energiegeladenes Programm für Familien

Familien-Erlebnistag der Stadtwerke Leipzig (c) swl.de

Familien-Erlebnistag der Stadtwerke Leipzig (c) swl.de

„Familien erleben Energie“ heißt es am 28. August 2011 von 11 – 18 Uhr beim dritten Familien-Erlebnistag der Stadtwerke Leipzig auf dem Gelände der Gas- und Dampfturbinenanlage in der Eutritzscher Straße 14 b. Alle Besucher erwartet wieder ein buntes energiegeladenes Programm, spannende Mitmachangebote und viele informative Aktionen. Und das beste ist – der Eintritt ist frei!

Weiterlesen

9.05.2008 Beste-Beispiele-Frühstück – Unternehmer trifft Krippenplatz

familienfreund. wir machen das - Bildmarke (c) familienfreund.de

familienfreund. wir machen das - Bildmarke (c) familienfreund.de

Bereits am 27.11.2007 luden wir Unternehmer und Personalverantwortliche zum Beste Beispiele Frühstück „Kinderbetreuung für meine Mitarbeiter – aber wie? am 4. Dezember um 9:30 Uhr ein. Im historischen Romanushaus informierten wir unsere Frühstücksgäste darüber, wie sie für ihre Mitarbeiter erfolgreich Kinderbetreuung einrichten bzw. ermöglichen können. Die Teilnehmer berichteten ihrerseits über ihre Erfolge und Probleme bei der Suche nach der Krippe, der Tagesmutter oder dem Tagesvater. Novum bei der weihnachtlichen Gesprächsrunde war die kurze thematische Einführung. Neben einer Vertreterin der Industrie- und Handelskammer haben viele interessante Vertreter der Leipziger Unternehmerschaft teilgenommen.

Weiterlesen

DDR-Heimkinderfonds: Beratung und Hilfe für DDR-Heimkinder

Geld | Zahltag (c) Michael Grabscheit / pixelio.de

Geld | Zahltag (c) Michael Grabscheit / pixelio.de

Bis zum 30. September 2014 konnten ehemalige Heimbewohner/-innen, die als Kinder und Jugendliche in Heimen in der DDR Leid erfahren haben bei ihrer zuständigen Anlauf- und Beratungsstelle Ihre Schadensersatzansprüche anmelden. In Leipzig finden Sie hier die Anlauf- und Beratungsstelle des Freistaates Sachsen Fonds „Heimerziehung in der DDR“.

Weiterlesen

Mobiles Familienbüro mit Benjamin Blümchen in Neustadt unterwegs

2009_August_Kolonnadenfest (c) mobiles-familienbuero.de

2009_August_Kolonnadenfest (c) mobiles-familienbuero.de

Benjamin Blümchen kommt nach Neustadt in Sachsen zum sächsischen Familientag 2011 und auch die Mitarbeiter des Familienbüro in Leipzig sind vor Ort. In aller frühe, noch vor dem Sonnenaufgang geht es morgen nach Neustadt in Sachsen. Die Anreise ist mit unserem Stand schon recht weit aber wir gehen davon aus, dass sich viele Familien in Sachsen auch auf den Weg machen und unseren informativen Stand besuchen werden. 

Weiterlesen

Studieren in Leipzig

Haus und Familie auf Tafel (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Haus und Familie auf Tafel (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

In welcher Stadt soll ich bloß studieren? Diese Frage stellen sich jedes Jahr zig tausende angehende Studenten. Berlin, Köln, München oder Hamburg. Oder wie wäre es mit Leipzig? Die Stadt in Sachsen erfreut sich einer stetig wachsenden Beliebtheit und ist mittlerweile eine angesehene Studentenhochburg. Kein Wunder, denn das Studentenleben in Leipzig bietet tolle Voraussetzungen.

Weiterlesen

Leipziger Weihnachtsmarkt 2008 bis 2019

Peggy und Marco Lachmann-Anke (c) pixabay.de

Peggy und Marco Lachmann-Anke (c) pixabay.de

Es ist wieder soweit: Vom 24. November bis zum 22. Dezember 2008 weihnachtet es in der Leipziger Innenstadt. Dann erwartet der traditionelle Leipziger Weihnachtsmarkt seine Besucher. Er wird am 24. November um 17 Uhr von Oberbürgermeister Burkhard Jung, den Thomanern und dem Jugend- & Blasorchester festlich eröffnet. Zahlreiche traditionelle Bereichen erwarten die Besucher, darunter der Märchenwald, Flammlachs und Glögi, der Duft der Nostalgie, Kalender von anno domini oder historische Modelleisenbahnen, die durch liebevoll gestaltete Landschaften fahren. Neu sind in diesem Jahr die Öffnungszeiten des Marktes montags bis donnerstags von 11 bis 21 Uhr und freitags bis sonntags von 10 bis 21 Uhr. In diesem Jahr beteiligen sich 251 Händler, Handwerker und Schausteller am Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Attraktionen sind zu bestaunen: Am 29. November um 11 Uhr treffen der Weihnachtsmann und sein Gefolge auf dem Hauptbahnhof ein. In einer festlich geschmückten Kutsche wird er von vielen Kindern zum Marktplatz geleitet, wo er 12 Uhr begrüßt wird.

Weiterlesen