Leipzig startet Anzeige von Geburten im Krankenhaus

Baby | twins-babys (c) Stefan Beger / pixelio.de

Baby | twins-babys (c) Stefan Beger / pixelio.de

Wenn junge Mütter und Väter Ihr Neugeborenes im Arm halten, wünschen sie sich vor allem Zeit für sich und die Familie. Ruhe, Geborgenheit und Intimität zeichnen diesen besonderen Moment aus. Spätestens jedoch, wenn die Zeit in der Klinik zu Ende geht, ist es notwendig mit dem neuen Menschlein allerlei Behördenwege zu erledigen. Die Stadt Leipzig ermöglicht zukünftig jungen Eltern die Anzeige von Geburten im Krankenhaus.

Weiterlesen

Der Schwangerschaftsdepression davon spazieren

Stillen vom Baby (c) WerbeFabrik / pixabay.de.jpg

Stillen vom Baby, auch am Arbeitsplatz (c) WerbeFabrik / pixabay.de.jpg

In einer neuen Studie erforschen Ärztinnen und Psychologinnen der Universitätsmedizin Leipzig eine neue Therapieform für adipöse, depressive Schwangere. Mit einer Kombination aus Bewegung und Psychotherapie bekämpfen die teilnehmenden Frauen ihre Krankheiten und können dadurch auch die Risiken für ihr Kind reduzieren. Für die Studie werden noch Probandinnen gesucht.

Weiterlesen
Cookie Einstellungen