Osterrezept: Osterlamm aus einem Rührteig

Osterlamm (c) welt-der-rezepte.de

Osterlamm (c) welt-der-rezepte.de

Als Dienstleister für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf haben wir mit ständig wechselnden Themen und Fragen zu tun. Auf alle Fragen antworten die Mitarbeiterbetreuuer individuell und fachkompetent. Auf Fragen, die alle Leserinnen und Leser der Magazine interessant sein könnten, gehen wir öffentlich ein und liefern so Anregungen für ein besseres Leben und Arbeiten. Hierzu gibt es vielfälltige Kooperationen, z.b. wie an dieser Stelle mit Kölln, um Ihnen leckere Osterrezepte zum Backen und Kochen liefern zu können. Froher Osterbote aus einem Hefeteig ist heute unsere Empfehlung für die österliche Backstube.

Weiterlesen

Osterrezept vom Familienservice: froher Osterbote

Froher Osterbote (c) welt-der-rezepte.de

Froher Osterbote (c) welt-der-rezepte.de

Als Dienstleister für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf haben wir mit ständig wechselnden Themen und Fragen zu tun. Auf alle Fragen antworten die Mitarbeiterbetreuuer individuell und fachkompetent. Auf Fragen, die alle Leserinnen und Leser der Magazine interessant sein könnten, gehen wir öffentlich ein und liefern so Anregungen für ein besseres Leben und Arbeiten. Hierzu gibt es vielfälltige Kooperationen, z.b. wie an dieser Stelle mit Kölln, um Ihnen leckere Osterrezepte zum Backen und Kochen liefern zu können. Froher Osterbote aus einem Hefeteig ist heute unsere Empfehlung für die österliche Backstube.

Weiterlesen

Osterrezept: Osterküken

Osterküken (c) welt-der-rezepte.de

Osterküken (c) welt-der-rezepte.de

Als Dienstleister für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben wir mit ständig wechselnden Themen und Fragen zu tun. Besorg mir mal die Öffnungszeiten vom Bürgeramt! Wo kann ich die Steuerersparnis für meine Haushaltshilfe angeben? Woher bekomme ich einen richtig guten Brötchenlieferanten? Krippenplätze sind knapp, aber familienfreund kann mir doch bestimmt helfen? Ja, bei all diesen Fragen helfen wir schnell und kompetent weiter und kurz vor Ostern haben wir noch mehr auf der Pfanne. Wir liefern, also auch denen, die nicht unsere Kunden sind, dank einer Kooperation mit Kölln, jeden Tag ein leckeres Osterback- und kochrezepte:

Weiterlesen

Osterrezept: hackgefüllte Osterhasen mit Blätterteig

Osterhasen (c) welt-der-rezepte.de

Osterhasen (c) welt-der-rezepte.de

Von der Themenvielfalt die die familienfreund KG als Dienstleister für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie abdeckt, sind viele Arbeitgeber immer wieder überrascht. Wenn es aber gelingt, den Kopf der Beschäftigten und deren Angehörigen von Fragen und Sorgen zu befreien, gelingt es ihnen sich in der Freizeit tatsächlich zu erholen und zu regenerieren und nicht die Zeit mit Suchen und Grübeln zu vergeuden. Getreu diesem Konzept präsentiert die Redaktion ein Rezept für Osterhasen. Backen Sie! Naschen Sie!

Weiterlesen

Osterrezept: Joghurt-Limetten-Schnitten

Joghurt-Limetten-Schnitten von Kölln

Joghurt-Limetten-Schnitten von Kölln

Als Dienstleister für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben wir mit ständig wechselnden Themen und Fragen zu tun. Besorg mir mal die Öffnungszeiten vom Bürgeramt! Wo kann ich die Steuerersparnis für meine Haushaltshilfe angeben? Woher bekomme ich einen richtig guten Brötchenlieferanten? Krippenplätze sind knapp, aber die familienfreund KG kann mir doch bestimmt helfen?

Ja, bei all diesen Fragen helfen wir in der Mitarbeiterbetreuung schnell und kompetent weiter und kurz vor Ostern haben wir noch mehr auf der Pfanne.

Wir liefern Ihnen, also auch denen, die nicht unsere Kunden sind, dank einer Kooperation mit Kölln, immer wieder leckere Koch- und Backrezepte. Probieren Sie es einfach aus und genießen diesmal Joghurt-Limetten-Schnitten.

Weiterlesen

21.07.2006 familienfreund KG lässt Taten folgen

kind schaut aus einer luke (c) Dirk Schröder, Springe / pixelio.de

kind schaut aus einer luke (c) Dirk Schröder, Springe / pixelio.de

Schon bevor der Integrationsgipfel in Berlin zu Ende ging, hat die Familienfreund kg mit Taten überzeugt. Das Problem ist so kompliziert wie brennend. Junge Migrantinnen mit Kindern, oft auch noch teilweise Analphabeten, wollen sich in die deutsche Gesellschaft durch den Erwerb von Sprache integrieren.

Weiterlesen

auf gute nachbarschaft bei der fraueninfobörse radeberg!

Fraueninfobörse Radeberg

Fraueninfobörse Radeberg

auf gute nachbarschaft heißt es bei der fraueninfobörse radeberg! und gute nachbarn können frauen immer gebrauchen. denn frauen im ländlichen raum haben es heutzutage besonders schwer. die infrastruktur und der arbeitsmarkt sind ausgedünnt. man kommt schlecht von a nach b oder ist als alleinerziehende einfach nicht flexibel genug. trotzdem denken viele nicht ans weggehen. sie engagieren sich im verein, helfen beim organisieren des dorffester oder/und versorgen ältere menschen in ihrer nachbarschaft.

Weiterlesen

ausverkauft mal anders – belegplatz frißt krippenplatz

Leipzig Stadtansicht (c) ThomasWolter / pixabay.de

Leipzig Stadtansicht (c) ThomasWolter / pixabay.de

egal, ob man sich darüber streitet ob krippen- und kindergartenplätze nun hoheitliche aufgabe sind oder nicht. die diskussion hilft denen nicht weiter, die für ihr täglich brot arbeiten müssen oder dürfen. auch ist ein debattieren, ob nun ein, zwei oder mehr jahre kostenlos zu haben sind angesichts fehlender plätze mehr als peinlich. glück gehabt, sagen die eltern, deren arbeitgeber nicht nur familien- und kinderfreundlich gedacht haben und dessen logo oder geschäftsführergesicht nun von der kita- oder trägerhomepage lächeln darf. für einen nicht selten größeren vierstelligen betrag erwarb das unternehmen dann für seine belegschaft die heiß begehrten und steuerfinanzierten plätze und konterkariert das stadteigene vergabesystem.

Weiterlesen

Kinder für‘s Handwerk begeistern…Burg Stünz lädt ein

Burg Stünz Olav Petersen mit dem Ritter (c) familienfreund.de

Burg Stünz Olav Petersen mit dem Ritter (c) familienfreund.de

Mit dem Spruch „Das Handwerk hat goldenen Boden…“ sind wir wohl alle groß geworden. Trotzdem hat der ein oder andere bei der Berufsorientierung einen anderen Weg eingeschlagen. Schon zu den Zeiten als Jan und Tini auf Reisen gingen, gab es den Versuch Kindern und Jugendlichen das Funktionieren der (Um-)welt näherzubringen.

Weiterlesen